INDUSTRIEPRODUKTE Karamellzuckersirupe

Allgemeines

Karamellzuckersirupe und Karamellsirupe sind Bräunungsprodukte, die ausschließlich durch Erhitzen von Zucker und Zuckerarten ohne Einsatz von Zusatzstoffen hergestellt werden.
Sie zeichnen sich durch einen reinen, je nach Typ aromatischen bis angenehm herben Karamellgeschmack aus, und dienen der geschmacklichen Abrundung von Lebensmitteln. Karamellzuckersirupe und Karamellsirupe sind als Lebensmittel und nicht als Farbstoff einzustufen.

Die verschiedenen Sorten unterscheiden sich in Süße, Geschmacksintensität, Alkohol- und Säurestabilität. Für Anwendungen in Bioprodukten steht ein Bio-Karamellzuckersirup auf Basis von Bio-Zucker zur Verfügung, der der EG-Öko-Verordnung entspricht.

Produkte und Anwendungen

Karamellzuckersirupe und Karamellsirupe werden in der gesamten Lebensmittelindustrie sowie in der pharmazeutischen Industrie eingesetzt.

Sortenübersicht

Caramelin 01herb aromatisch, alkoholstabil
Caramelin 03herb aromatisch
Carapur 1200aromatisch süß
Carapur Likörherb aromatisch, alkoholstabil
Carapur Likör 6000herb aromatisch, alkohol- und säurestabil
Carapur 16000herb aromatisch, alkoholstabil

Anwendungsbeispiele

Caramelin 01Caramelin 03Carapur 1200Carapur LikörCarapur Likör 6000Carapur 16000Bio Carapur
Süßwarenxxxxx
Bonbonsxxx
Pralinen-Füllungenxxx
Spirituosenxxxx
Saure Spirituosenx
Pharmazeutische Produktex

Analytische Daten

Variationsbreite
Trocken-Substanz [%]67 bis 77
Farbe [EBC-Einheiten]max. 16.000
pH-Wert2,5 bis 6,0
Ladungnegativ

Handelsformen

  • Lose im Tankwagen
  • Kunststoff- oder Edelstahlcontainer
  • Einwegfass
  • Einwegkanister

Lagerung

Bei sachgemäßer Lagerung ist die Haltbarkeit über einen Zeitraum von 12 Monaten gewährleistet.